Auskünfte zu Internetverkäufen

Das Finanzamt kann Auskünfte bei Dritten einziehen.

Das Finanzamt kann auch Dritte befragen, um einen steuerlich erheblichen Sachverhalt aufzuklären. Das ist jedoch nur dann möglich, wenn die Pflichterfüllung für die Betroffenen möglich und die Inanspruchnahme erforderlich, verhältnismäßig und zumutbar ist. Hier ging es darum, dass das Finanzamt...

An der Anlage EÜR

...führt kein Weg vorbei.

Seit einigen Jahren muss der Steuererklärung die Anlage EÜR beigefügt werden, wenn der Gewinn durch Einnahmen-Überschuss-Rechnung ermittelt wird. Doch in diesem Fall reichte ein selbstständiger Schmied (Kläger) die Anlage nicht mit ein. Er erläuterte dies damit, dass nach seiner Auffassung...

Rückstellung für Abfallentsorgung

Die Entsorgung von Abfall kann nicht in einer Rückstellung berücksichtig werden.

Rückstellungen werden u.a. für ungewisse Verbindlichkeiten gebildet. Hierfür ist die Verpflichtung gegenüber jemanden anderen Voraussetzung. Die Verpflichtung muss regelmäßig innerhalb eines gewissen Zeitraums durch ein Gesetz oder Bescheid vorgegeben sein und mit bei Nichtbeachtung mit Sanktionen belegt sein. Im vorliegenden...