Erstattungszinsen zur Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer

Die Oberfinanzdirektion hat sich mit der Besteuerung von Erstattungszinsen beschäftigt.

Bereits in 2010 hatte der Bundesfinanzhof entschieden, dass Zinsen auf Steuererstattungen nicht zu versteuern sind, wenn sie auf Steuern entfallen, die nicht als Betriebsausgabe abziehbar sind. Die entsprechende Vorschrift (§ 12 Nr. 3 EStG), so der BFH, regele nicht nur...