Angestellter Anästhesist als Pferdefuß?

Was müssen Freiberufler selbst in die Hand nehmen um freiberufliche Einkünfte zu erzielen?

Im vorliegenden Fall ging es um eine Klägerin, die eine Gemeinschaftspraxis für Anästhesie betreibt und ihre Tätigkeit durch ihre Gesellschafter ohne Praxisräume als mobiler Anästhesiebetrieb in fremden Arztpraxen erbringt. Die Gemeinschaftspraxis wird als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) geführt. Die Leistungserbringung...