Von der Bonausgabepflicht befreien lassen? – so gehts!

Seit dem 01. Januar 2020 wurde die so genannte „Belegausgabepflicht“ für Nutzer einer elektronischen Registrierkasse eingeführt. Demnach ist einem Kunden bei jedem Barverkauf ein Kassenbon auszuhändigen. Für viele Unternehmer bedeutet diese Pflicht einen erheblichen Mehraufwand und zusätzliche Kosten. Durch das Gesetz soll das Fehlverhalten einiger „schwarzer Schafe“ in der Bargeldbranche auf Kosten aller Unternehmer bekämpft […]

Seit dem 01. Januar 2020 wurde die so genannte "Belegausgabepflicht" für Nutzer einer elektronischen Registrierkasse eingeführt. Demnach ist einem Kunden bei jedem Barverkauf ein Kassenbon auszuhändigen. Für viele Unternehmer bedeutet diese Pflicht einen erheblichen Mehraufwand und zusätzliche Kosten. Durch das...

Bonausgabepflicht ab 2020 – FAQ

Ab dem 01. Januar 2020 wird die so genannte „Bonausgabepflicht“ oder auch Belegausgabepflicht für Nutzer einer elektronischen Registrierkasse eingeführt. Wir haben die wichtigsten Neuerungen kompakt für Sie kompakt zusammengefasst.   Was ist die Bonausgabepflicht? Die Bon- oder Belegausgabepflicht ist Bestandteil der Abgabenordnung (AO) und regelt, dass jedem Kunden nach einem Barumsatz ein Kassenbon auszustellen ist. […]

Ab dem 01. Januar 2020 wird die so genannte "Bonausgabepflicht" oder auch Belegausgabepflicht für Nutzer einer elektronischen Registrierkasse eingeführt. Wir haben die wichtigsten Neuerungen kompakt für Sie kompakt zusammengefasst.   Was ist die Bonausgabepflicht? Die Bon- oder Belegausgabepflicht ist Bestandteil...

Eilmeldung: Transparenzregister Spam-Mails im Umlauf!

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass in den letzten Tagen vermehrt Spam-Mails zum Thema Transparenzregister versendet werden. In diesen fordert der sogenannte „Transparenzregister Deutschland e.V.“ eine Registrierung beim Transparenzregister binnen 10 Tagen. Diese Spam-Mails tragen zunächst den Betreff Zahlungsaufforderung „Verstoß gegen das Geldwäschegesetz“ (der Verbraucherschutz veröffentlichte eine solche Mail in diesem Beitrag) […]

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass in den letzten Tagen vermehrt Spam-Mails zum Thema Transparenzregister versendet werden. In diesen fordert der sogenannte "Transparenzregister Deutschland e.V." eine Registrierung beim Transparenzregister binnen 10 Tagen. Diese Spam-Mails tragen zunächst den...

Umsatzsteuer 2021: Das müssen sie wissen

Der internationale Verkauf von Waren und Dienstleistungen stellt Online-Händler immer wieder vor neue Herausforderungen. Das Digitalpaket 2021 bringt eine Vielzahl an Umsatzsteuer-Änderungen, die sich auf den internationalen Waren- und Dienstleistungshandel auswirken. Wir zeigen Ihnen, was sich ab dem 01.01.2021 für Sie und Ihr Unternehmen ändert, wenn Sie im internationalen Handel tätig sind. Online-Händler können durch […]

Der internationale Verkauf von Waren und Dienstleistungen stellt Online-Händler immer wieder vor neue Herausforderungen. Das Digitalpaket 2021 bringt eine Vielzahl an Umsatzsteuer-Änderungen, die sich auf den internationalen Waren- und Dienstleistungshandel auswirken. Wir zeigen Ihnen, was sich ab dem 01.01.2021 für...

Transparenzregister: ab 2020 drohen Bußgelder bei Nichteintragung!

Kapitalgesellschaften und Personenhandelsgesellschaften, die sich bisher noch nicht in das Transparenzregister haben eintragen lassen, drohen ab 2020 hohe Bußgelder. Außerdem erfolgt bei Nichteintragung eine Veröffentlichung im Internet über eben jenen Verstoß. Insbesondere Personenhandelsgesellschaften (KG, OHG, GmbH & Co. KGs) sollten deshalb unbedingt noch im Jahr 2019 tätig werden. Dasselbe gilt für GmbHs, UGs und AGs, wenn diese vor dem Jahr 2007 gegründet worden sind.

Update vom 22.01.2020 aus gegebenem Anlass: Sie haben eine E-Mail vom Transparenzregister Deutschland e.V. erhalten? Hierbei handelt es sich um Spam! Weitere Informationen finden sie in unserer Eilmeldung zum Thema. Kapitalgesellschaften und Personenhandelsgesellschaften, die sich bisher noch nicht in das...

steuerberaten.de - Blog
Anmeldung zum Newsletter
Wir informieren sie regelmäßig über aktuelle Artikel und Infos zum Thema Steuern, Selbstständigkeit und Unternehmertum - noch bevor diese regulär auf unserem Blog erscheinen!
Weitere Informationen, wie etwa die Datenverarbeitung durch unseren Newsletter-Anbieter
CleverReach entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum
close-link
Sie wollen keine Neuigkeiten mehr verpassen?
Melden sie sich für unseren Newsletter an!


steuerberaten.de Newsletter
close-link