Die Online-Steuerberatungsgesellschaft steuerberaten.de bietet ab sofort ein spezielles Leistungspaket für Franchiseorganisationen. Das bei geschäftlichen und privaten Kunden bewährte Konzept des Online-Steuerbüros zahlt sich gerade für Franchiseunternehmen doppelt aus: Durch moderne und effiziente Kommunikation per Internet kann steuerberaten.de steuerliche und buchhalterische Dienstleistungen besonders günstig anbieten. Zugleich lässt sich durch die internet-basierte Abwicklung eine zentrale Betreuung aller Franchisenehmer nach gleichen Standards ohne Einbußen bei der individuellen Beratung und der Kommunikation mit dem persönlichen Berater realisieren. Das Leistungspaket beinhaltet die einheitliche, zentrale Betreuung bei individueller Beratung, steuerliche Schulungen für Franchisenehmer und die Bereitstellung betriebsübergreifender Benchmarks.

Einheitliche Standards:
Einheitliche Standards bei Buchführung und Bilanzierung sind für Franchiseorganisationen wichtig. Dennoch erfolgt die steuerliche Betreuung in Franchisesystemen meist dezentral, um Franchisenehmern eine intensive Beratung und unkomplizierte Betreuung vor Ort zu ermöglichen. Für die Franchisezentrale resultiert dies oft in hohem Koordinationsaufwand und schlecht auswertbaren Daten. steuerberaten.de bietet die zentrale Betreuung nach gemeinsam festgelegten Standards. Auch die Einhaltung von Fristen wird zentral durch steuerberaten.de kontrolliert.

Optimierte Kommunikation, minimierte Kosten:
Seit 2008 bewährte Prozesse in der internetbasierten Betreuung und 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater erlauben es steuerberaten.de einen signifikanten Kostenvorteil an Mandanten weiter zu geben, ohne dass Qualität und Beratung darunter leiden. Standardprozesse werden über das Online-Steuerbüro abgewickelt. Individuelle Beratung erhält jeder Franchisenehmer durch einen persönlichen Steuerberater und einen Service-Mitarbeiter als feste Ansprechpartner.

Schulungen und Tipps für Franchisenehmer:
Damit sich Franchisenehmer auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können und dennoch alle Anforderungen der Steuerverwaltung und der Franchisezentrale bei Buchführung und Bilanzierung erfüllen, erarbeitet steuerberaten.de standardisierte Schulungen. Diese garantieren die Einhaltung von Standards bei der bestehenden Franchisenehmerschaft und die schnelle Einarbeitung neuer Partner. Branchen- und franchise-bezogene Steuertipps werden zudem per Video oder Newsletter regelmäßig bereitgestellt.

Übergreifendes Benchmarking:
Durch die zentrale Buchhaltung und Bilanzierung kann steuerberaten.de Benchmarks schaffen. Diese Übersichten können individuelle Betriebsvergleiche für den Franchisegeber oder auch betriebsübergreifende Benchmarks für die Franchisenehmer sein. Die Daten werden anonymisiert oder mit abgestuften Zugriffsrechten für die Franchisenehmer im Online-Steuerbüro eingestellt.

Den exemplarischen Preis und das damit verbundene Einsparpotenzial für die Steuerberatung können Franchisegeber und Franchisenehmer individuell ermitteln: http://www.steuerberaten.de/thema/franchise.php