Abzug von Werbungskosten bei Pastor im Ruhestand

Auch Pastoren im Ruhestand können unter bestimmen Umständen ihre Aufwendungen z.B. fürs häusliche Arbeitskosten als Werbungskosten veranschlagen.

Ein Pastor der Evangelisch-Lutherischen Kirche blieb nach Eintritt in seinen Ruhstand weiterhin in seiner Gemeinede aktiv, obwohl er hierzu nicht verpflichtet war. Er übernahm freiwillig einige seelsorgerische Aufgaben, wie die Gestaltung von Gottesdiensten, Predigten, Trauungen und Beerdigungen. Zur Vorbereitung nutzte...