Heiraten muss nicht zum Wegfall des Kindergeldes führen

Ob die Familienkasse beim Heiraten eines volljährigen Kindes einfach das Kindergeld streichen darf, ist zweifelhaft. Ein neues Urteil bejaht hier einen Anspruch aufs Kindergeld auch bei einem gutverdienenden Ehegatten.

Ab und zu kommt es vor, dass volljährige Kinder während ihrer Berufsausbildung oder einem Studium mit einem Partner die Ehe eingehen. Im Folgenden gibt es dann häufig eine böse Überraschung: Die Familienkasse weigert sich in einem Bescheid weiterhin Kindergeld an...