Einpruch gegen Steuerbescheid per E-Mail

Können Steuerzahler gegen ihren rechtswidrigen Steuerbescheid auch Einspruch per E-Mail einlegen? Das ist sehr oft der Fall, obwohl darauf nicht im Steuerbescheid ausdrücklich hingewiesen wird.

Wenn Sie als Steuerzahler einen rechtswidrigen Steuerbescheid erhalten haben, können Sie sich dagegen wehren. Hierzu müssen Sie normalerweise einen Einspruch innerhalb eines Monats an das zuständige Finanzamt geschickt haben (maßgeblich ist der Eingang, nicht der Zeitpunkt der Absendung) oder dort...