Kindergeld und Maßregelvollzug

Die Familienkasse sieht keinen Unterschied zwischen dem Maßregelvollzug und einem normalen Gefängnis.

Eltern, deren schwer behindertes Kind in den Maßregelvollzug eingewiesen wird, haben es auch finanziell schwer. Sie müssen nämlich nach der aktuellen Rechtsprechung auf das  Kindergeld verzichten. Das gilt für den Zeitraum, in dem sich ihr volljährige Kind im Maßregelvollzug aufhält....

Steuerliche Anerkennung von Studiengebühren

Können Eltern die Kosten für den Besuch einer Hochschule als außergewöhnliche Belastungen absetzen?

Über das heute veröffentlichte Urteil des Bundesfinanzhofes werden sich viele Eltern ärgern, die für ihre studierenden Kinder die Studiengebühren aufbringen müssen. Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass diese Aufwendungen der Eltern nicht als außergewöhnliche Aufwendungen abzugsfähig sind. Auch wenn es im...

Kindergeld bei arbeitslosem Kind und unzuständige Arbeitsagentur

Ein arbeitsloses Kind muss sich bei der örtlich zuständigen Arbeitsagentur arbeitslos melden. Sonst gibt es trotz intensiver Stellensuche kein Kindergeld.

Eltern eines volljährigen arbeitslosen Kindes bis zum 21. Lebensjahr können Kindergeld erhalten, auch wenn dieses keine Berufsausbildung durchläuft. Dies setzt  einmal voraus, dass sich dieses auch wirklich um einen Arbeitsplatz bemüht. Es sollte sich nicht auf Stellenangebote bewerben, sondern auch...

Kindergeld und Berufsausbildung

Der Begriff der Berufsausbildung bezieht sich nicht nur herkömmliche Bildungswege und Berufe. Vielmehr kann z.B. auch die Ausbildung zum buddhistischen Meditationslehrer drunter fallen.

Für volljährige Kinder gibt es gewöhnlich nur Kindergeld, soweit diese eine Berufsausbildung absolvieren. Darunter fallen zunächst einmal anerkannte Ausbildungen im beruflichen Bereich. Darüber hinaus werden auch Studiengänge erfasst, die von Universitäten und Fachhochschulen angeboten werden. Das Finanzamt muss unter Umständen...

Kindergeld und Auslandsstudium

Gibt es Kindergeld auch bei einem Studium des Kindes im Ausland?

Soweit Kinder außerhalb der EU ein Studium absolvieren, müssen Sie unter Umständen um Ihren Kindergeldanspruch kämpfen. Denn Sie erhalten dann nur solange Kindergeld, wie Ihr Kind seinen Wohnsitz bei Ihnen beibehält. Davon ist jedenfalls auszugehen, wenn Ihr Kind sich bereits...

Kosten für Studium nach Ausbildung

Stellen die Kosten für ein Studium nach Absolvierung einer Ausbildung stets Werbungskosten dar?

Wer ein Erststudium vor seiner Ausbildung abschließt, für den hat der Gesetzgeber  den Abzug seiner Aufwendungen als Werbungskosten gestrichen. Er muss sich daher mit dem Abzug seiner Kosten als Sonderausgaben begnügen. Allerdings ist von den Gerichten bisher noch nicht abschließend...

Vermögenswirksame Leistungen und Kindergeld

Wird bei der Beantragung von vermögenswirksamen Leistungen möglicherweise das Kindergeld bei volljährigen Kindern gestrichen?

Eltern erhalten für volljährige Kinder normalerweise nur Kindergeld, wenn diese eine Ausbildung durchlaufen und der Verdienst nicht zu hoch ist. Nach einer Entscheidung des Finanzgerichtes Baden-Württemberg braucht Ihr Kind aber nicht auf seine vermögenswirksamen Leistungen verzichten. Nach Ansicht der Richter...

Steuern bei Studenten

Müssen Studenten für ihre Jobs neben dem Studium Steuern bezahlen?

Kaum ein Student kann heutzutage wegen der eingeführten Studiengebühren und hoher Lebenshaltungskosten über die Runden kommen, ohne zumindest während der vorlesungsfreien Zeit zu jobben. Damit sollte man es – soweit möglich -  aber nicht übertreiben, weil sonst Steuern bezahlt werden...

Wehrpflicht und Kindergeld

Können Eltern auch dann noch Kindergeld kassieren, während ihre Kinder Wehrdienst oder Zivildienst ableisten?

Wenn Kinder zum Wehrdienst oder Zivildienst eingezogen werden, ärgern sich viele Eltern darüber, dass Ihnen während dieses Zeitraums kein Kindergeld zusteht. Dies hat der Gesetzgeber bewusst so gewollt, weil nach seiner Ansicht die Kinder wegen der mit der Ableistung dieser...