Steuerfreie Arbeitnehmerüberlassung

Die Überlassung von qualifizierten Pflegekräften ist nicht umsatzsteuerbefreit.

Das Umsatzsteuergesetz sieht eine Steuerbefreiung für Betreuungs- und Pflegeleistungen vor, wenn sie von bestimmten Einrichtungen erbracht werden. Im vorliegenden Fall ging es um eine Zeitarbeitsfirma (Klägerin), die ihre angestellten Mitarbeiter an stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen verleiht. Daher wollte sie hierfür...