Kein ermäßigter Umsatzsteuersatz für Gemeinnützige

Nicht immer gilt der ermäßigte Umsatzsteuersatz für gemeinnützige Körperschaften.

Das Umsatzsteuergesetz sieht den ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7% für Zweckbetriebe vor. Allerdings nur, wenn „der Zweckbetrieb nicht in erster Linie der Erzielung zusätzlicher Einnahmen durch die Ausführung von Umsätzen dient, die in unmittelbarem Wettbewerb mit dem allgemeinen Steuersatz unterliegenden Leistungen...

Umsatzsteuervergünstigtes Mensaessen

Das BMF zeigt auf, wie Schulessen begünstigt bleibt.

Grundsätzlich gilt ja: Werden Speisen vor Ort verzehrt, unterliegen diese Leistungen dem allgemeinen Steuersatz von 19%. Das trifft damit also auch Schulkantine und Mensa. Nur die reine Lieferung von Lebensmitteln ist begünstigt und unterliegt dem Steuersatz von 7%. Fast-Food-Restaurants fragen...