Unterhalt trotz Investitionsabzugsbetrag

Kann der Unterhalt trotz Investitonsabzugsbetrag abgesetzt werden?

Werden Angehörige, z.B. die Mutter, mit einem Unterhalt unterstützt, kann dies in der Einkommensteuererklärung als Unterhaltsaufwand berücksichtigt werden. Allerdings sind Unterhaltsaufwendungen nur dann zwangsläufig und als außergewöhnliche Belastung anzuerkennen, wenn sie in einem angemessenen Verhältnis zum Nettoeinkommen des Leistenden stehen...

Zuschüsse als Betriebseinnahmen

Das Finanzgericht Sachsen-Anhalt hat die Geldeingänge im Bereich der Personalkosten abgeklopft.

Das Einkommensteuergesetz zählt verschiedene Steuerbefreiungen auf. So auch u.a. das Kurzarbeitergeld, das Winterausfallgeld, das Übergangsgeld oder die Eingliederungshilfe, soweit sie Arbeitnehmern oder Arbeitssuchenden oder zur Förderung der Ausbildung oder Fortbildung der Empfänger gewährt werden… . Im konkreten Fall ging es...

Steuerliches Golfturnier

Für steuerliche Zwecke beinhaltet ein Golfturnier zuviel Spaß.

Das Einkommensteuergesetz zählt eine Reihe von nicht abzugsfähigen Betriebsausgaben auf. U.a. dürfen Aufwendungen für Jagd oder Fischerei … sowie für ähnliche Zwecke sowie die hiermit zusammenhängenden Bewirtungen den Gewinn nicht mindern (§ 4 (5) S. 1 Nr. 4 EStG). Im...

Lebensversicherungsbeiträge als Betriebsausgaben

Nur wenige Ausnahmen machen es möglich.

Trägt nur ein Gesellschafter einer Personengesellschaft Betriebsausgaben für die Gesellschaft allein spricht man von Sonderbetriebsausgaben. Hier ging es um eine Rechtsanwaltskanzlei in der Form einer GbR (Klägerin), die ihren Gewinn mittels 4,3-Rechnung (Einnahmen-Überschuss-Rechnung) ermittelte. Im Gesellschaftsvertrag wurde vereinbart, dass die...

Abzug von privaten Zinsen

Werden Privatdarlehen im Zusammenhang mit einem Grundstück in eine GbR eingelegt, sind die Zinsen abziehbar.

An einer GbR waren der Ehemann mit 10% und die Ehefrau mit 90% beteiligt. Die GbR vermietete ein Mehrfamilienhaus, dass nur dem Ehemann gehörte und das er dann mit Grundpfandrechten und Darlehen in die GbR einbrachte. Die Darlehen, unter denen...

Patent zum Abschreiben

Wird die Abschreibung versehentlich nicht vorgenommen, kann sie nicht nachgeholt werden.

In einen Verwertungsbetrieb war ein Patent eingelegt worden. Doch die Einlage, der Einlagwert sowie die Restnutzungsdauer wurden mit der Finanzverwaltung erst Jahre nach der Einlage diskutiert. Bis dahin hatte der Kläger keine Abschreibungen auf den Einlagewert vorgenommen. Damit war ein...

Auslandsreise als Betriebsausgaben

Auslandsreisen mit teilweiser betrieblicher Veranlassung können steuerlich berücksichtigt werden.

Betriebsausgaben und Werbungskosten sind so eine Sache. Während die Steuerpflichtigen davon überzeugt sind, dass sämtliche Ausgaben der Erhaltung ihrer Einnahmen dienen und somit steuermindernde Betriebsausgaben oder Werbungskosten sind, ist die Finanzverwaltung doch häufig der Auffassung, dass es sich um Kosten...

Betriebsausgabenabzug für private Reisen

Auch Reisen die private Anteile enthalten, können abgesetzt werden.

Es gibt ja Reisen, die sind geschäftlich und auch privat veranlasst. Der Unternehmer  möchte natürlich, dass die Reisekosten hierfür Betriebsausgaben sind. Die Finanzverwaltung möchte lieber, dass die Reisekosten dem privaten Bereich zuzuordnen sind. Im Streitfall ging es um einen Arbeitnehmer,...

Geschäftsreisende

Alle Jahre wieder - neue Pauschsätze für Auslandsreisekosten.

Reisekosten sind für Unternehmer steuerlich absetzbar, wenn die Reise betrieblich veranlasst ist. Abzugsfähig sind Fahrtkosten, Verpflegungskosten, Übernachtungskosten und Nebenkosten. Die Verpflegungskosten können jedoch nur teilweise als steuerliche Betriebsausgaben abgesetzt werden, da es sich dabei um sogenannte beschränkt abzugsfähige Betriebsausgaben handelt....